Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Veranstaltung

Vortrag: Kastendoppelfenster energetisch sanieren

Energie Energieeffizienz Handwerk Klimaschutz

Dienstag 20 März 2018

vom 18:00 bis 19:30

Mit Sven Klingele, Glaserei „Glas macht Spaß“

Kastendoppelfenster aus Holz sind ein wichtiges Markenzeichen des Berliner Altbaus. Sie stellen auch aus heutiger Sicht ein hoch entwickeltes und funktionsfähiges Bauteil dar, das prägend für Berlin ist. Wenn die Fenster in die Jahre gekommen sind, werden sie häufig durch Kunststofffenster ersetzt, obwohl ein Kastenfenster auch einfach (ohne Ausbau) modernisiert werden kann. Energetisch sanierte Altbaufenster weisen Wärmedurchgangswerte auf, die nahezu bei Neubaustandard liegen. So reduzieren Sie Ihren Verbrauch an Heizenergie, sparen Geld und schützen durch den verminderten CO2-Austoß das Klima. Außerdem erhöhen Sie so Ihre Wohnqualität und erreichen wirksamen Schallschutz. Zudem bleibt der Charme der Altbauarchitektur erhalten, wenn Sie Ihre bestehenden Kastendoppelfenster energetisch sanieren. Da die Außenansicht gewahrt bleibt, kollidiert die energetische Umrüstung nicht mit Denkmalschutzvorgaben.
Die energetische Sanierung von Kastendoppelfenstern geht einfacher und kostengünstiger als Sie glauben. Sie haben typische Kastendoppelfenster und möchten die Verglasung verbessern?

0 Kommentare
Veranstaltung bei Klimawerkstatt Spandau
Mönchstraße 8 13597 berlin

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK