REGISTRIEREN

Veranstaltung

Philosophisches Café: Pippi Langstrumpf - Die Infragestellung von traditionellen „Rollenbildern“

Kultur Lebensstil
Okt16

Sonntag 16 Oktober 2022

von 16:00 bis 12:55

Hasselwerder Straße 22 10439 Novilla

Mit der Figur „Pippi Langstrumpf“ (1945) schuf die schwedische Schriftstellerin Astrid Lindgren ein ganz neues Rollenbild für Mädchen und junge Frauen. Die rebellische Pippi ist damit gleichzeitig eine der wenigen weiblichen Kinderbuchheldinnen, die sowohl für Jungen als auch für Mädchen eine Bezugsgröße darstellt. Inwiefern hat uns diese Figur bezüglich unserer Wahrnehmung von Geschlechterrollen beeinflusst?
Es handelt sich bei diesem Philosophischen Café um eine Veranstaltung der Reihe „Philosophie und Kinderbücher“. Weitere Themen der Reihe sind:

20. November - 16h: Alice im Wunderland - Die Bedeutung von „Fantasie“
Eintritt frei - Spenden erbeten
Mit freundlicher Unterstützung der Partnerschaft für Demokratie Schöneweide im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!

Hast du Interesse an dieser Veranstaltung? Nimm teil!
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK