REGISTRIEREN

von Montag 04 April 2022 um 10:30

bis Freitag 16 September 2022 um 13:30

Rheinstraße 45 12161 Berlin
(online-Weiterbildung)
Empfohlen von

Kirsten Heininger

sechsmonatige Weiterbildung, 04.04. – 16.09.2022, für Akademikerinnen mit ausländischen Studienabschlüssen mit Wohnsitz in Deutschland

Unser Ziel ist es, Frauen mit ausländischen Studienabschlüssen auf die veränderten Qualifikationsanforderungen in den vom Klimawandel besonders betroffenen Sektoren (vulnerable Sektoren) vorzubereiten und so ihre Chancen am bundesweiten Arbeitsmarkt zu erhöhen. Mit fachlicher, fachübergreifender und fachsprachlicher Qualifizierung unterstützen wir sie bei der Suche nach geeigneten Arbeitsplätzen, bei denen sie ihre akademische Qualifikation zusammen mit den neu erworbenen Kompetenzen zu Klimaschutz und Klimawandelanpassung als Klimawandelmentorin sinnvoll einbringen können.
Frauen aus dem gesamten Bundesgebiet können an dieser rein virtuell stattfindenden Weiterbildung teilnehmen. Auf der gemeinsamen eLearning-Plattform und während der regelmäßigen online-Meetings begegnen sich alle Teilnehmerinnen und erwerben dabei aktuell immer wichtiger werdende digitale Fähigkeiten.

Kosten: Teilnahme ist kostenlos, durch ESF finanziert (Teilprojekt des Förderprogramms ‚Integration durch Qualifizierung (IQ)‘).

Hast du Interesse an dieser Veranstaltung? Nimm teil!
Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK