Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Nachmachen erwünscht!

von J.A. T.
Themen Bildung Gesellschaft
24 Juli 2018

Vom 27. bis 29 Juli findet die vierte Konferenz der „Generation Nachhaltigkeit“ am Geographischen Institut der Humboldt-Universität statt. Alle Studierenden und Interessierten sind dazu eingeladen, sich dort intensiv und transdisziplinär zum Thema Nachhaltigkeit auszutauschen.

Schon der Psychoanalytiker Erich Fromm stellte fest, dass die reine Erkenntnis eines Problems noch lange nicht zu dessen Verbesserung führt, wenn keine Änderungsbereitschaft gegeben ist.
Diesem Thema widmet sich die Konferenz, bei der es über das Erkennen und Wiedergeben globaler Probleme hinaus gehen soll.
Dabei hatten sich die veranstaltenden Studierenden schwer getan, mit dem Namen „Generation Nachhaltigkeit“ an die letzte Konferenz von 2013 anzuknüpfen. Denn, wer kann in Zeiten des Greenwashings und der leeren Worthülsen, Begriffe wie „Nachhaltigkeit“ noch ernst nehmen?
Doch „Aufgeben ist keine Option“, wird im Blog der Veranstalter konstatiert. So soll das diesjährige Programm Abhilfe schaffen gegen dieses „ratlos, machtlos, mutlos“.
Denn gerade jetzt, wo die Politik so maßlos versagt, kommt es auf diejenigen an, die etwas tun: auf uns!

Teilnehmer erwarten nicht nur Key Notes und Podiumsdiskussionen, sondern auch Vorträge, Workshops, Posterdiskussionen, sowie ein künstlerisches Begleitprogramm, Open Spaces und gesellige Abende. Es werden verschiedene Denksschulen vorgestellt, die kritisch diskutiert werden sollen, ohne dabei den praktischen Lösungsansatz aus den Augen zu verlieren.
In den Aktionsstätten können alternative Praktiken dann gleich selbst ausprobiert werden.
Die Themen sind dabei breit gefächert: von Luftverschmutzung über Party, Mode, Rechtsextremismus, Wegwerfgesellschaft, Biodiversität, Konzernmacht, Mobilität und Umweltpsychologie ist alles vertreten.

Über Inhalte und Ergebnisse der Konferenz kann man sich auf dem, von studentischen Reportern geführten Blog auf dem Laufenden halten.
Weitere spannende Themen vergangener Konferenzen sind auf der Website der HSK Berlin nachzulesen.

Sei dabei, denn es ist auch deine Generation!

Wann: 27.-29. Juli 2018, Freitag ab 15 Uhr Anmeldung, Programm Sa und So ganztags
Wo: Newtonstraße 16, 12489 Berlin

Titelbild
Lizenz: Generation Nachhaltigkeit

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

Willkommen!

Willkommen auf
BERLIN im Wandel!
Log dich ein oder REGISTRIERE DICH für einen kompletten Zugriff auf die Webseite um Menschen und Projekte deiner Region kennenzulernen!

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK