Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Was steckt hinter meinem Kleiderkauf

von J.A. T.
Themen Textilien Menschenrechte Wirtschaft
21 November 2018

Am Donnerstag, den 22. November, veranstalten SUSTAIN IT! und die Amnesty Hochschulgruppe einen Aktionstag zu fairer, nachhaltiger Mode und Menschenrechten in der Bekleidungsindustrie an der Freien Universität Berlin.

SUSTAIN IT!, eine Initiative für Klimaschutz und Nachhaltigkeit an der FU Berlin, hat es sich zur Aufgabe gemacht, einfache Wege zum Klimaschutz aufzuzeigen. Ob Re-Use im Studentenwohnheim, Fahrrad-RepairCafé oder Foodsharing Fairteiler auf dem Campus, alle gezeigten Aktionen lassen sich leicht in den Alltag integrieren. Nun organisiert die Initiative gemeinsam mit der Hochschulgruppe von Amnesty International am 22. November einen Tag zum Thema Nachhaltigkeit und Menschenrechte in der Bekleidungsindustrie.

Aktionstag

Der Tag beginnt mit einer Kleidertauschaktion im Foyer der Universität: Jeder kann ungetragene Kleidung abgeben oder neue Lieblingsstücke mitnehmen. Dabei ist es nicht zwingend notwendig, dass eins zu eins getauscht wird. Hauptsache, die Kleidung wird wieder getragen und stapelt sich nicht nutzlos in irgendwelchen Kleiderschränken.
Bei vorherigen Aktionen haben sich dabei schon einige hundert Studierende und Mitarbeiter beteiligt. Der aktuelle Fundus schöpft sich dazu noch aus Kleidung aus dem Fundbüro der Universität, die innerhalb der 3-Monatsfrist nicht abgeholt wurde. Nach der Aktion werden viele der übrigen Wintersachen an die HTW weiter gegeben, die aktuell Spenden für den Kältebus sammelt.

Um 18 Uhr wird dann der Film "The true cost" im Hörsaal 1A gezeigt, der soziale Ausbeutung und Umweltkatastrophen im Hintergrund der Fast-Fashion-Industrie beleuchtet. Die anschließende Diskussion über Film und Modeindustrie wird mit Gästen von BUNDJugend, LovEco, Inkota-Netzwerk e.V. und Amnesty geführt.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Wann: 22.11.2018, 12 Uhr - 21 Uhr

Wo: Kleidertausch: Foyer vor der Mensa 2 in der Silberlaube,
Film und Vortrag: Hörsaal 1A, Freie Universität Berlin, Otto-von-Simson Str. 26


0 Kommentare KOMMENTIEREN
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

Willkommen!

Willkommen auf
BERLIN im Wandel!
Log dich ein oder REGISTRIERE DICH für einen kompletten Zugriff auf die Webseite um Menschen und Projekte deiner Region kennenzulernen!

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK