Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Landwirtschaft Lebensmittel und Ernährung

Ökomarkt am Kollwitzplatz

Auf dem Ökomarkt der Grünen Liga Berlin, am Kollwitzplatz im Prenzlauer Berg, verkaufen jeden Donnerstag mehr als 50 HändlerInnen Produkte aus biologischem Anbau - und das schon seit über 20 Jahren. Das Angebot reicht von Obst und Gemüse aus bäuerlicher und biologischer Landwirtschaft in Brandenburg, Brotspezialitäten, zahlreichen Käsesorten, Eiern und Fleisch über Bio-Wein, Lehmofenpizza, Rohkost, Rostbratwürste bis zu Müsli, Waffeln, Yogi-Tee, Suppen und Wildkräutern. Nach dem Motto „Morgens geerntet, mittags verkauft“ bieten die regionalen ErzeugerInnen am Vormittag frisch geerntete Produkte an, die auch "Veganer*innen und Rohköstler*innen ansprechen".

Neben Lebensmitteln werden auf dem Ökomarkt auch Kosmetika und Textilien aus ökologischer Produktion angeboten. Und an warmen Tagen zudem antiquarische Bücher, Kunsthandwerk, Schmuck sowie Geschenke. Geöffnet ist der Markt jeden Donnerstag von 12-19 Uhr, im Winter (Januar-März) von 12-18 Uhr.

1 Kommentare KOMMENTIEREN
Alexandre Schütze hat einen Kommentar geschrieben
ich war ...ist schön !
12:00 12/09/2015
Kollwitzplatz Berlin
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK