Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Veranstaltung

Abschluß der SoliOli-Kampagne inkl. Info-Veranstaltung

Lebensmittel und Ernährung Solidarische Ökonomie

Samstag 08 Oktober 2016

vom 17:00 bis 19:00

Die Berliner Direktimportinitiative SoliOli und die Organisation Solidarity4All aus Griechenland gestalten im Refugio-Sharehaus eine Diskussionsveranstaltung zur aktuellen Lage in Griechenland und zu Situation und Chancen solidarischer Initiativen.

Die Initiative SoliOli wurde auf dem Solikon-Kongress im Herbst 2015 in Berlin gestartet - zusammen mit unserem griechischen Partner Solidarity4All. Seit Beginn der Krise haben sich in Griechenland eine Vielzahl von solidarischen und kooperativen Initiativen gebildet. Suppenküchen, Solidarkliniken, Direktvermarkung, Tauschmärkte...

Solidarity4All versucht, diese zu vernetzen, zu unterstützen, bekannt zu machen - und internationale Solidarität herzustellen.

SoliOli unterstützt dieses mit dem Aufbau solidarwirtschaftlicher Ketten zwischen griechischen Produzenten und Abnehmern in Deutschland - zunächst für 2 Kooperativen die Olivenprodukte herstellen.

Neben dem Import guter Produkte zu fairen Preisen, dient die Kampagne zur Unterstützung selbstverwalteter Projekte solidarischer Ökonomie in Griechenland für die inländische Versorgung und dem Ausbau der dafür notwendigen Strukturen auch in Deutschland.

Die Veranstaltung beginnt mit der Vorstellung von

SoliOli (SoliOli-Team)
Solidarity4All (Georgia Bekridaki, Athen)

Überleitend zur gemeinsamen Diskussion haben wir eine Reihe von eingeladenen Beiträgen geplant, die aus unterschiedlichen Hintergründen (Griechenlandsolidarität, Solidarische Ökonomie, Internationale Vernetzung) Stellungnahmen oder Fragen zur Rolle von Direktimporten und solidarischen Projekten in Griechenland formulieren, u.a. von Reinhard Feld (Respekt für Griechenland), Katja Zanger (Bündnis Griechenlandsolidarität), Frank Nadler (regionale Initiativen), Giuliana Giorgi (Forum Solidarische Ökonomie), Luca Asperius (Berlin im Wandel).

Nach der Diskussion gegen 19:00 Uhr besteht die Gelegenheit, bei einem kleinen Umtrunk ins Gespräch zu kommen.

1 Kommentare
Alexandre Schütze hat einen Kommentar geschrieben
"Stellungnahmen oder Fragen ...formulieren u.a. ... Luca Asperius (Berlin im Wandel)." ...ja, wir sind dabei!
20:02 04/10/2016

Empfohlen von

Alexandre Schütze
Alexandre Schütze
Lenaustraße 3 12047 Berlin
(Großer Saal im Sharehaus Refugio)

eingeladen (1)

Anna Noppenhau

nehmen teil (1)

Alexandre Schütze

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK