REGISTRIEREN Passwort vergessen?

Produktdesign Wirtschaft

Lebenskleidung

Lebenskleidung, das sind wir: Enrico Rima, Benjamin Itter und Christoph Malkowski. 2005/06 haben wir für einige Monate in Indien gelebt. Immer wieder waren wir davon geschockt, wie Mensch und Umwelt ausgebeutet werden – insbesondere von der Textilindustrie. Also haben wir uns nach alternativen Produktionsmethoden umgesehen: die Idee von Lebenskleidung war geboren.

Das Projekt Lebenskleidung haben wir 2009 in einer Einzimmerwohnung in Berlin-Prenzlauer Berg begonnen und uns Stück für Stück zu einem Unternehmen in Berlin-Kreuzberg entwickelt. Aber nicht nur räumlich sind wir gewachsen, sondern auch um Ideen, Mitarbeiter und Erfahrung.

Was ist Lebenskleidung?
Wir von Lebenskleidung mögen Stoffe. Stoffe, die nicht nur schön aussehen und sich gut anfühlen, sondern auch fair und nachhaltig produziert werden – und zwar vom Baumwollfeld über die Färbung bis zum Händler. Um Dir das zu garantieren, lassen wir alle unsere Textilien nach GOTS-Standards (GOTS) zertifizieren. Eine sozialfreundliche Verarbeitung, fairer Handel und faire Preise für die Produzenten sind unsere obersten Grundsätze. Dadurch werden Deine individuell gefertigten Stücke noch wertvoller.

Titelbild
Autor: Lebenskleidung

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK