Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Lebensmittel und Ernährung Wirtschaft Solidarische Ökonomie

Ökotopia

Tee und Kaffee-Spezialitäten, in Bio-Qualität und aus fairem Handel - dafür steht Ökotopia.
1980 in Berlin-Kreuzberg mit dem Import von Soli-Kaffee aus Nicaragua angefangen, gehören mittlerweile Tee- und Kaffee-Spezialitäten aus aller Welt zum Sortiment. Dabei legt das Unternehmen Wert auf langfristige und stabile Handelsbeziehungen und den direkten Kontakt mit den Anbau-Partnern vor Ort, um auch bei diesen faire Bezahlung und ökologische Anbaumethoden zu sichern. Mit seiner Handelsethik setzt Ökotopia "auf Gleichberechtigung, Transparenz und faire Preise". Und ob Darjeeling aus Indien, Matcha aus Japan oder Kräuter aus der Region - alle Ökotopia-Tees werden kontrolliert ökologisch angebaut.

Titelbild
Lizenz: Ökotopia

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Coppistraße 5 10365 Berlin
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK