Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Arbeit Bildung Lebensstil Produktdesign Coworking

Supermarkt Berlin

Der SUPERMARKT ist ein unabhängiger und selbst organisierter Projektraum in Kreuzberg. Gegründet wurde er 2010 von Ela Kagel, David Farine und Zsolt Szentirmai. Ab 2011 fand "die Plattform für digitale Kultur und kollaborative Ökonomien" ihr erstes Zuhause im Berliner Wedding. Im September 2015 folgte der Umzug in die jetzigen Räume am Mehringplatz in Kreuzberg. Hier arbeitet das Team an verschiedenen Projekten, organisiert Workshops und Konferenzen zu den Themen Digitale Kultur und alternative Ökonomien und hostet diverse Community-Meetups. Der SUPERMARKT finanziert sich durch Fördergelder und die Community, die den Projektraum für ihre Arbeit nutzt.

"Der inhaltliche Fokus des SUPERMARKT liegt auf der Schnittstelle zwischen Technologie, Geld und Gesellschaft." So befasst sich das Team mit dem Free Culture Incubator mit dem Wert und Preis freier kreativer Arbeit oder im Rahmen der Konferenzreihe WORKAROUND mit neuen Arbeitsformen und der Selbstorganisation von Freelancern. Die drei großen Projektreihen 2018 sind: Money Talks (alternative Geldsysteme), Platform Corps Berlin (kooperatives, nachhaltiges Wirtschaften in Verbindung mit digitaler Ökonomie) und Facilitate Change (Transformationsprozesse).

Titelbild
Lizenz: Supermarkt Berlin

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Mehringplatz 9 10969 Berlin
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK