REGISTRIEREN Passwort vergessen?

Lebensstil (4)

Schöneberger Linse (5/5) Der Wohnprojekt-Palast, in dem RuT Ruth lieben und pflegen darf

Das Grand Finale unserer Reihe widmen wir einer Gruppe, die lange Diskriminierung und Benachteiligung erfahren musste. Nun hofft der Verein Rad und Tat mit seinem Projekt RuT-FrauenKultur&Wohnen beim Konzeptverfahren der Schöneberger Linse endlich einen gebührenden Platz für ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben ihrer besondere Zielgruppe zu finden.

3 August 2017 | von David Dicke

Die Schöneberger Linse (2/5): für das genossenschaftliche Konzept der urban coop nur der Anfang

In unserem zweiten Artikel aus der Reihe über die Schöneberger Linse wollen wir euch einen der Anwärter für das Genossenschaften-Grundstück (G08) vorstellen. Wir haben Robert Ostmann, Simon Broniatowski und Thomas Stellmach von urban coop bei den Experiment Days getroffen und sie haben uns erklärt mit welchem Konzept sie sich das Grundstück sichern wollen.

21 Juli 2017 | von David Dicke

Die Schöneberger Linse (1/5): Immobilienhype mit Gier nach Konzepten statt nach Profit

Die Entscheidung über die Vergabe von 4 Grundstücken des Quartiers 'Schöneberger Linse' durch das Land Berlin rückt näher. Wir werden in einer fünfteiligen Serie über Hintergründe, Details, Vorschläge und Anwärter des Verfahrens berichten. Was ist ein Konzeptverfahren und was ist die Schöneberger Linse? Eine Einführung.

19 Juni 2017 | von David Dicke

Wohnraum gesucht: erschwinglich, inklusiv, gemeinwohlorientiert, nachhaltig

Vom 11. bis 14. Mai finden die diesjährigen Experimentdays in Berlin statt. Diskussionsrunden und WohnProjekteBörse stehen im Zeichen von alternativen, inklusiven Wohnprojekten mit Gemeinwohlorientierung in Zeiten eines äußerst angespannten Wohnungsmarkts. Dr. Michael LaFond vom Initiator id22 hat uns die Hintergründe der Veranstaltung erläutert.

11 Mai 2017 | von David Dicke

Buen Vivir in Berlin - eine Veranstaltungswoche zum guten Leben

Rund um den Berlin-Besuch Alberto Acostas findet vom 20. – 29. April die ‚Buen Vivir’-Veranstaltungswoche statt. Mit zahlreichen Vorträgen, Filmvorführungen und Workshops wurde von FairBindung e.V. und kooperierenden Initiativen ein umfangreiches Programm zusammengestellt.

20 April 2017 | von Alexander Wenzel

Was ist das gute Leben und wie kann es erreicht werden? Eine Antwort aus Lateinamerika

Vom 20. – 29. April veranstaltet der Verein FairBindung eine Veranstaltungswoche zum Thema ‚Buen Vivir – Ein gutes Leben für Alle!’ mit zahlreichen Workshops, Vorträgen und Filmvorführungen. Diese wollen uns das ‚Buen Vivir’-Konzept vorstellen, welches uns Inspirationen für ein Leben jenseits von Wachstum, Konsum, Konkurrenz und Umweltzerstörung mitgeben kann.

13 April 2017 | von Alexander Wenzel

MOVE Utopia - ein Zusammentreffen für Bewegung(en)

„Die Herausforderungen unserer Zeit können nicht einzeln behandelt werden und nicht von einzelnen Menschen oder Parteien gelöst werden“. Das haben die Initiatoren von MOVE Utopia erkannt und stellen diesen Sommer auf dem Gelände des Kulturkosmos in Lärz ein Zusammentreffen mit ganzheitlichem Ansatz für Veränderung auf die Beine.

7 April 2017 | von Anne-Sophie Rebner
Gruppen über diese Kategorie
Rat für Zukunftsweisende Entwicklung (RZE)
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

Nächste Veranstaltungen über Lebensstil

Okt25
Gibt es einen grünen Kapitalismus? ... Das Ende der...Berlin

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK