Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Arbeit Bildung Gesellschaft Soziales

Taschengeldfirma e.V.

Die Taschengeldfirma e.V. ist ein gemeinnütziger interkultureller Verein, welcher sich in der Jugendarbeit in Nord-Neukölln engagiert. Der Verein fördert mit seinen Projekten die schulische Integration und berufliche Orientierung von Jugendlichen. Und das an zwei Standorten: in der Flughafenstraße 61 und auf dem Tempelhofer Feld. Das Büro in der Flughafenstraße dient dabei als Anlaufstelle für Orientierungshilfen, Beratung, Nachhilfe und Sprachkurse. Auf dem Tempelhofer Feld betreibt die "Taschengeldfirma" zusammen mit dem Kitrad e.V. die Radwerkstatt THF. Hier können Jugendliche in das Fahrradgewerbe hineinschnuppern und theoretisches Wissen, sowie praktische Fähigkeiten, rund um den Fahrradberuf erwerben.

hier geht's zum Porträt:
http://berlin.imwandel.net/portraet/biw-21-taschengeldfirma-jugend-bildung-neukoelln/

Titelbild
Autor: Taschengeldfirma e.V.

0 Kommentare KOMMENTIEREN
Flughafenstraße 62 Berlin
Lies unseren Leitartikel Entdecke auch Brandenburg Im Wandel

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK