Passwort vergessen?
REGISTRIEREN

Veranstaltung

Offener Siebdruck-Workshop und Infostand zu globaler Textilwirtschaft

BNE Textilien Wirtschaft

Samstag 17 August 2019

vom 10:00 bis 16:00

Das LIKK (www.likk.de) will u.a. mit künstlerischen und kunstpädagogischen Mitteln im Sinne der Ziele für nachhaltige Entwicklung und einer weltoffenen Gesellschaft vorallem Kindern und Jugendlichen auf niederschwellige und kreative Art Zugang zu den Zielen für nachhaltige Entwicklung verschaffen, in diesem Fall vor allem zu Ziel 12 (Für nachhaltige Konsum- und Produktionsmuster sorgen) indem wir während eines Präsentationstages der Gemeinde Kloster Lehnin auf dem Lehniner Platz in Berlin-Charlottenburg ein Siebdruck-Angebot auf fair und ökologisch hergestellte Umhängetaschen und T-Shirts machen und dabei mit den Besucher*innen über Arbeitsbedingungen und Umweltstandards in der globalisierten Textilwirtschaft ins Gespräch kommen, ihnen auch auf spielerische Weise Zugang zur Thematik verschaffen sowie Hintergrundwissen und Infomaterial anbieten. Wir freuen uns, die Künstlerin Jördis Hirsch vom Stattlab e.V. (www.stattlab.net) mit an Board zu haben. Wir haben mehrere Motive vorbereitet, die bedruckten Textilien können gegen Spende mitgenommen werden.


Organisiert vom: Lehniner Institut für Kunst und Kultur e.V. (LIK)
Kontakt und für mehr Infos: Andreas Teuchert, teuchert(ät)likk.de, 03382-734123
Teilnehmendenzahl: offen (es kann an zwei Sieben gleichzeitig gedruckt werden)
mögliche Sprachen: Englisch, Deutsch
Barrierefreiheit: ja


AKTUELLE INFOS UNTER: https://bbb.wandelwoche.org/veranstaltung/siebdruck-workshop-infostand/
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Wandelwoche Berlin-Brandenburg statt.
Zum vollständigen Programm: https://bbb.wandelwoche.org/wandelwoche-2019/


ÜBER DAS LIKK

Das Lehniner Institut für Kunst und Kultur (LIKK) wurde 1991 durch eine Gruppe von Künstler*innen gegründet und aufgebaut. Übergeordnete Ziele des Vereins sind die Förderung von Kunst und Kultur, sowie der internationale Austausch im Rahmen einer zukunftsfähigen Entwicklung. Um diese Ziele zu verwirklichen werden Werkstätten, Ateliers und Ausstellungsorte durch den Verein unterhalten. Ergänzend schaffen Wohn- und Übernachtungsplätze die Möglichkeit, auch über einen längeren Zeitraum vor Ort zu wirken und zu arbeiten.

Seit Sommer 2018 befindet sich der Verein in einer organisatorischen und inhaltlichen Umstrukturierung mit dem Ziel einer kooperativen Arbeitskultur und einer internationaleren und weltoffeneren Ausrichtung. (www.likk.de)

0 Kommentare
Lehniner Platz 10709 Berlin

FACEBOOK

TWITTER

Mit uns

Solikon Forum SÖ Italia Che Cambia

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK