REGISTRIEREN

Veranstaltung

Philosophisches Café: Schönheit und schönheitsideal

Kultur Lebensstil
Jan16

Sonntag 16 Januar 2022

um 16:00

Hasselwerderstraße 22 10437 Novill
Empfohlen von

Maurice schuhmann

Das Aufkommen von Socialmedia-Kanälen wie Instagram hat dem Konzept von „Schönheit“ noch einmal mehr Bedeutung verliehen. Statistisch gesehen geniessen Menschen, die wir als schön empfinden, in unserer Gesellschaft eine Reihe von Vorteilen – sei es bei der Benotung in der Schule oder bei Gehaltsverhandlungen.
Schönheit ist dabei aber auch ein gesellschaftliches Konstrukt, was dem Zeitgeist und der jeweiligen Kultur unterliegt. Ein Model von Rubens hätte im heutigen Mainstream kaum noch eine Chance, Karriere zu machen. Schönheitsideale setzen uns aber auch unter Druck – und bringen eine eigene Schönheitsindustrie hervor, die mit einem Jugendwahn einhergeht. Oscar Wilde, dessen Dorian Gray als eine Auseinandersetzung damit gelesen werden kann, erklärte, dass das Geheimnis der Schönheit die Jugend sei.
Gemeinsam wollen wir über das Konstrukt „Schönheit“, Schönheitsideale und den gesellschaftlichen Aspekten dessen diskutieren.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Dir ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr erfahren OK